Herbstliche Regenkönigin und ihre Macht auf die Welt

Blätter spielen im kühlen Winde,
sie fallen wirbelnd zu boden,
wollten sich an ihrem Lebensbaum festhalten,
aber hatten einfach keine Kraft mehr.
Kraft sich gegen den Wind aufzustämmen,
sich weigern ihre Freunde und Familie zu verlassen,
um im Frühling voller Lebensfreude,
wieder zu erwachen zu neuem Leben.
Farbenfrohes Spiel am herbstlichen Himmel,
gelb, orange, hellbraun, braun,
so sieht die Welt nun aus,
mit ihrem hübschen bunten Herbstkleid.
Bald wird es dunkel draussen,
die Regenkönigin an ihre Macht gelangen wird,
wäscht sie das Laub von den Strassen einfach weg,
sie hinterlässt eine leere, kahle und kalte Welt.

Be First to Comment

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.