Effretikon und Umgebung

Heute war unser erster Ausflugstag hier in der Schweiz und ich hab Annett ein wenig Effretikon und Umgebung gezeigt. Hab ihr das Schulhaus gezeigt wo ich die 7. bis 10. Klasse besucht habe. Waren dann noch auf dem Friedhof wollte noch das Grab von meinem guten verstorbenen Freund Thomas besuchen aber wir haben sein Grab nicht gefunden.  Naja dann gingen wir in Richtung Bisikon dort bin ich die meiste Zeit meiner Kindheit aufgewachsen. Wir waren dann noch im Oermis ein Naturschutzgebiet und haben ein paar coole Fotos gemacht.  Am Abend haben wir dann gemeinsam gekocht und zwar Zürcher Geschnetzeltes. War lecker

Be First to Comment

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.